Hotel “Zur Stadt Magdeburg”            Käthe-Kollwitz-Str. 21 / 14943 Luckenwalde
Unsere Stadt Luckenwalde liegt ca. 50 km südlich von Berlin, im Bundesland Brandenburg, im Landeskreis Teltow-Fläming. Sie liegt in einer Bucht des Baruther Urstromtals und in der Nähe des Kloster Zinna. Die Landschaft um Luckenwalde ist im Wesentlchen durch das Urstromtal geprägt, sandig bis moorig und recht eben. Durch die Stadt fließt die Nuthe, die im Luckenwalder Stadtgebiet auf einen zwei Meter breiten und einen halben bis einen Meter tiefen Fluss kanaliesiert wurde. Die Wälder und Wiesen bieten reichlich Nahrung für Schwarzwild, Rehwild und Feldhasen. Das Wahrzeichen Brandenburgs, der “Rote Milan” ist hier auch beheimatet. Luckenwalde liegt am Rand des Naturparks Nuthe-Nieplitz. Unser Hotel “Zur Stadt Magdeburg” liegt in unmittelbarer Nähe vom Bahnhof Luckenwalde. Wir verfügen über sechs gemütliche Zimmer mit Dusche  und WC. Da wir ein kleines Hotel sind, bitten wir um Nachsicht, dass wir weder über eine ganztägige Rezeption, noch über einen 24-Stunden-Zimmerservice verfügen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite! Anreise:   Bitte stimmen Sie Ihre Anfahrt ganz individuell mit uns ab.                 Parkmöglichkeiten sind auf dem Hotelgelände möglich. Abreise:   Die Abreise sollte bitte bis spätestens 10 Uhr erfolgt sein. So gelangen Sie zu uns: Mit dem Auto erreichen Sie uns A9 Abfahrt Niemegk, über die B102 bis Jüterbog und dann weiter über die B101 nach Luckenwalde, oder A10 Abfahrt Ludwigsfelde, über die B101 nach Trebbin und Luckenwalde, oder A13 Abfahrt Freienwalde, über Baruth, Stülpe, Jänickendorf nach Luckenwalde. Sie können uns aber auch bequem per RE Bahn erreichen. So dauert eine Fahrt, zum Beispiel von Berlin-Südkreuz, nur knapp 30 Minuten bis zu uns nach Luckenwalde.
800 JAHRE LUCKENWALDE             1216 - 2016 LUCKENWALDE / TELTOW-FLÄMING HOTEL “ZUR STADT MAGDEBURG”